Blog

Apfel, Birne und Schokolade zerbröckeln


sidebar-caro

Retrouvez toutes mes vidéos (au moins 2 nouvelles vidéos par semaine) sur la nutrition, l'alimentation, des recettes, des conseils de bien-être et developpement personnel mais aussi des vidéos d'escapades et voyages sur ma page Youtube la Planète de Caro, C'est gratuit !


Wir fahren mit der Dessert-Serie fort, nach dem Apfel-Strudel ist es heute der Crumble, der mit Apfel reibt, aber nicht nur, er wird von Birne und auch Schokolade begleitet. Ok, wir gehen definitiv in den Völlerei-Modus.

Die Zutaten

  • Auf der einen Seite der Teig: 100 Gramm ganzes Reismehl, 80 Gramm Kokosnusszucker und schließlich 75 Gramm Butter, 100 Gramm Haselnüsse
  • Zum anderen die Beilage: Eine halbe schwarze Desserttablette reicht aus, 15 Gramm Butter und ein Teelöffel Kokosnusszucker. Die Haselnüsse 10 Minuten bei 150 ° im Ofen rösten. In der Zwischenzeit die Früchte schälen und in kleine Würfel schneiden. Nehmen Sie die Haselnüsse aus dem Ofen und hacken Sie sie kurz in kleine Stücke. Für den Teig die Butter, das Mehl, den Zucker und die Haselnüsse in einem Behälter nach Ihren Wünschen mischen. Mischen Sie mit Ihren Händen, bis Sie eine sandige Paste erhalten. Den Teig auf ein Backblech legen und 10 Minuten bei 150 ° vorkochen. Die Schokolade mit Butter und Zucker bei sehr schwacher Hitze oder in einem Wasserbad schmelzen. Legen Sie die Früchte in Ihre Schüssel, bedecken Sie sie mit der geschmolzenen Schokolade und schließlich mit dem zerbröckelten Teig. 25 Minuten backen

Crumble Tipps und Tricks

Wenn Sie möchten, können Sie die Haut der Haselnüsse entfernen. Die Haut ist bitter. Ihre Haselnüsse schmecken besser. Die Haselnüsse braten sehr schnell, vergessen Sie sie nicht im Ofen. Persönlich stelle ich immer einen Timer für mein Backen ein, um Katastrophen zu vermeiden 🙂 Wenn Sie keinen Hubschrauber haben, reicht ein Küchenmesser aus.

Wenn Ihr Teig immer noch zu klebrig ist, können Sie unterwegs ein wenig Mehl hinzufügen.

Das Crumble-Rezept auf Video