Blog

Essen: Apfel


sidebar-caro

Retrouvez toutes mes vidéos (au moins 2 nouvelles vidéos par semaine) sur la nutrition, l'alimentation, des recettes, des conseils de bien-être et developpement personnel mais aussi des vidéos d'escapades et voyages sur ma page Youtube la Planète de Caro, C'est gratuit !


Nach dem bekannten Sprichwort hält das tägliche Essen eines Apfels den Arzt fern, solange Sie richtig zielen 😉 . Ernsthaft es wahr ist , dass diese Frucht mit guten Dingen für den Körper verpackt ist, ein aliment- als Heilmittel , es ist nicht umsonst , dass Thron in erster Linie von den am meisten konsumierte Früchten seit der Antike und als Teil einer ausgewogenen Ernährung empfohlen .

Außerdem kann es in vielerlei Hinsicht in der Küche eingerichtet werden, und Sie beginnen zu wissen , dass auf der Seite des Planeten Caro, Äpfel, wir sie bieten in vielen Formen.

Das Nein-Adipositas-Essen.

Der Apfel deshalb , Gewicht zu verlieren hilft, oder besser gesagt läßt nicht wachsen , in der Tat werden Sie feststellen , dass Essen einen Apfel erfordert eine ernsthafte Kauen, gibt das Apple – ein wichtiges Gefühl der Macht . Aus diesem Grund ist es für die Gesundheit wieder viel wichtiger, eine ganze Frucht zu essen, als sie auf Fruchtsaft zu reduzieren, der den glykämischen Index explodiert. Mit dem Apfel lernen wir das Kauen neu und trainieren das Gehirn neu auf die Wirkung von Sättigung. Darüber hinaus hat der Apfel den Vorteil, von den meisten gewöhnlichen Menschen geliebt zu werden. Ziehen Sie für Ihre Kinder Äpfel den Schokoriegeln vor .

Die Forschung hat auch bewiesen , dass der Apfelverbrauch erlaubte das Risiko von Typ – 2 – Diabetes zu verringern . Was Pektin betrifft, könnte es auch eine Verringerung der Gewichtszunahme ermöglichen, indem die Entzündung der Mikrobiota verringert wird

Nährwerte

( für 100gr)

  • Kohlenhydrate 11,6 g
  • Wasser 85,4 g
  • Fett 0,25 g
  • 0,25 g Protein
  • Zucker 9,35 g
  • Ballaststoffe 1,4 g
  • Kalium 119 mg
  • Eisen 0,099 mg
  • Kupfer 0,0041 mg
  • Magnesium 6,47 mg
  • Mangan 0,036 mg
  • Vitamin C 6,25 mg

Die gesundheitlichen Vorteile von Apfel

Antioxidative Eigenschaften

Wie wir oben gesehen haben, ist das, was Apfel zu einem medizinischen Lebensmittel macht, sein Gehalt an Pektin , aber auch an antioxidativen Polyphenolen und Vitamin C , was ihm ebenso “gesundheitliche” Eigenschaften verleiht. Zur Erinnerung, Antioxidantien sind ein bisschen Anti-Aging. Sie werden gegen freie Radikale kämpfen, ein wichtiger Faktor für das Altern. Und wenn Ihr Lebensstil leider nicht gut ist, sind freie Radikale echte Katalysatoren für das Altern. Der Apfel kämpft, ohne ein Wunder zu sein, gegen freie Radikale.  

Verbündeter gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Wie wir in Absatz 1 sehen konnten, hat eine Metaanalyse gezeigt, dass der Apfel Typ-II-Diabetes , aber auch schlechtes Cholesterin reduziert , was als Erinnerung der Hauptfaktor bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist. Der Verzehr von Äpfeln wäre also wie der Verzehr von Statinen . Der Vorteil des ersten ist, dass die Nebenwirkungen nicht vorhanden sind (mit Ausnahme einiger allergischer Risiken).

Und sogar Krebs

Es wird angenommen, dass einige Krebsarten wie Lungen-, Dickdarm- und Leberkrebs durch den Verzehr von Äpfeln reduziert werden . in Wirkung würde die Vergangenheit helfen , einige Formen von Krebs und Metastasen, zu verhindern noch Gnade und immer mit Polyphenole und Flavonoide .  

Aber trotzdem?

Für das Muskelstärkungsmittel ist es ratsam, Äpfel zu essen, es wäre ein natürlicher Magenschutz und ein Darmantiseptikum , auch wissen, dass der Apfel ein Abführmittel ist (ein Apfel, der jede Nacht behandelt werden muss) . Apfelsaft (hausgemacht) kann als Hautpflegeprodukt verwendet werden, da er das Gewebe festigt .         

Wie behalte ich es?

Der Apfel kann 5 Wochen in einer Gemüseschublade im Kühlschrank und 1 Woche im Freien gegessen werden . Wissen Sie, dass platziert in Seiten anderen Früchten oder Gemüse beschleunigt ihre Reifung . Benötigen Sie eine reife Avocado? Lassen Sie die 24 Stunden in der Nähe eines Apfels, es wird reif sein.

Im Fall oder würden Sie eine Apfelhälfte benötigen, rate ich Ihnen zu verwenden , die antioxidative Kapazität von Zitronensaft Ihren Apfel zu halten länger

Verwenden Sie den Apfel in Ihren Rezepten

Apple kocht viele Möglichkeiten , viel von ihm zu schälen auch ausreichend ist (es Pestizide enthalten kann, es sei denn , es ist organisch) zu Fest Geschmack. Es passt leicht zu Obstsalat, Kompott, im Ofen gebacken oder wie auf meiner Website angeboten, in Crumble und besonders in Tatin Pie .