Blog

Essen: Erdbeere


sidebar-caro

Retrouvez toutes mes vidéos (au moins 2 nouvelles vidéos par semaine) sur la nutrition, l'alimentation, des recettes, des conseils de bien-être et developpement personnel mais aussi des vidéos d'escapades et voyages sur ma page Youtube la Planète de Caro, C'est gratuit !


Für Neugierige werden wir in diesem Artikel einige Informationen über unsere leckere kleine Erdbeere diskutieren. Ich gehe nicht auf alle seine Eigenschaften ein, sondern gebe dieser kleinen Luxusfrucht nur einige nützliche Informationen.

ERDBEEREN, ERDBEEREN, ERDBEEREN !!

Die Erdbeersaison hat begonnen!

Wir haben so sehr darauf gewartet, die Königin der Früchte mit ihrem funkelnden Rot und ihrem Parfüm. Oh ihr Parfüm … ja, derjenige, der unsere Nasenlöcher sanft mit Glück füllt. Wenn das Leben diesen Duft riechen könnte …!

Und sein Geschmack … Dieser süße oder würzige Geschmack vermittelt ein Gefühl totaler Ekstase …

Ich habe mir folgende Frage gestellt: Aber ist Erdbeere nicht zu süß für eine ketogene Ernährung? Na nein! Rote Früchte wie Blaubeeren, Himbeeren, schwarze Johannisbeeren und Erdbeeren sind im Allgemeinen zuckerarm !!

Mit Sahne, Torte oder Salat in all seinen möglichen Variationen können wir unsere Geschmacksknospen erfreuen.
Nutzen wir es, die Saison ist kurz. Von der Ankunft des Frühlings bis Mitte Juni wird diese kleine Frucht unseren Gaumen und unsere Moral befriedigen! Ja, weil ich dich nicht kenne, persönlich haben sie mich sehr gut gelaunt gemacht 🙂 Und wenn du mit oder ohne Schlagsahne hineinbeißen willst, huuummm eine Freude, je nach Säure oder Sukkulenz.

Eine Besonderheit

Die Besonderheit dieser Frucht, ja, sie hat eine Besonderheit und nicht zuletzt. Wir dürfen uns fragen, aber wie ist das möglich? So viel Vitamin in so einer kleinen Frucht!

In der Tat enthält die Erdbeere mehr Vitamin C als diese schöne runde und saftige Frucht, die Orange. Mandarinen und Pampelmuse gehen ebenfalls vorbei. Es enthält fast doppelt so viel wie Orange. Um eine Vorstellung vom Prozentsatz zu bekommen: 67,4 / 100 g für 39,7 / 100 g.

Andererseits ist es nicht sehr ballaststoffreich. Es ist jedoch reich an Pektin, was ihm die Qualität verleiht, für das reibungslose Funktionieren des Verdauungssystems von Vorteil zu sein. Es befindet sich in der Haut und den Körnern, aus denen es besteht.

Und wenn wir ein wenig bei ihnen verweilen, um mehr herauszufinden? Sagt dir das?

Die gesundheitlichen Vorteile von Erdbeeren

Mit der Ankunft des Frühlings ist dieses kleine Rot hier, um unsere Geschmacksknospen zu erfreuen. Es ist reich an Mineralien und Vitaminen und hat viele gesundheitliche Vorteile. Wenn Sie abnehmen möchten, wird sie Ihre Freundin sein, weil sie kalorienarm und reich an Wasser ist. Außerdem deckt es unseren Wasserbedarf für den Tag.

Wie Brokkoli wäre es gut gegen Krebs. Weil wir Anthocyane finden, die Teil der Flavonoide sind, die Antioxidantien sind, die eine schützende Wirkung gegen sie haben würden. Der tägliche Verzehr würde sich positiv auf das reibungslose Funktionieren des körpereigenen Immunsystems auswirken und uns daher besser vor chronischen Krankheiten schützen. Auch das Wachstum von menschlichen Krebszellen im Dickdarm und in der Prostata würde ebenso gehemmt wie das von Brust- und Gehirnkrebs.

Wenn Sie zu Blähungen neigen, ist dies ein Vorteil für Ihren Darmtransit, da Erdbeeren über die Fasern verfügen, die für das reibungslose Funktionieren des Darmsystems erforderlich sind.

Sein hoher Gehalt an Vitamin C hilft bei der Bekämpfung von Müdigkeit. Perfekter Verbündeter bei Erkältungen und verschiedenen Infektionen. Vor allem dank der vielen Antioxidantien schützt es müde Zellen, indem es versucht, sich selbst zu reparieren. Einfacher gesagt, die Zellalterung wäre begrenzt und ermöglicht in der Tat die Aufrechterhaltung der Gesundheit unseres gesamten Organismus.

Gute Nachrichten, Erdbeeren machen Ihre Zähne weiß! Ja, Bakterien stehen diesem Feind gegenüber, was mit seiner Reinigungskraft dazu beiträgt, ihn zu eliminieren. Es sind die Fasern, die diese natürliche Schutzkraft für Zahn und Mund bereitstellen. Dank des Vorhandenseins von Apfelsäure in Erdbeeren, die bei der Herstellung vieler Zahnpasten verwendet wird, ist eine Zahnaufhellung möglich.

Diese Informationen sind bekannt und anerkannt. Der Verzehr von Erdbeeren während der Schwangerschaft ermöglicht dank des darin enthaltenen Vitamin B9 eine gute Entwicklung des Fötus

Valeurs nutritives

  • Kohlenhydrate 7 g
  • 0,7 g Protein
  • Fett 0,4 g

                           

  • Kalium 152 mg
  • Magnesium 12 mg
  • Magan 0,3 g
  • Calcium 40 kcal
  • Ballaststoffe 2 g
  • Wasser 89,9 g
  • Vitamin B9 62 g
  • Vitamin C 60 mg

Kleine Geschichte von der Erdbeere

Die Erdbeere aus verschiedenen Ursprüngen. Wussten Sie schon? Er kommt aus drei Kontinenten, die sich stark voneinander unterscheiden: Amerika, Europa und Asien. Es wurden nicht weniger als 35 Arten gezählt, die die Vielfalt des Klimas demonstrieren, mit dem die Erdbeere gedeihen und sich etablieren kann. Stellen Sie sich vor, die Vögel spielten eine große Rolle. Ja, durch den Transport der kleinen Beere voller winziger Samen über große Entfernungen wurde sie verbreitet.

Erst im 15. Jahrhundert nahm die Vermarktung eine andere Wendung und wurde Gegenstand eines neuen Gewerbegebiets. Die Römer kultivierten sie bereits 1000 Jahre vor unserer Zeit. Verschiedene europäische Länder wie Holland und die britischen Inseln haben ebenfalls mit dem Anbau begonnen . Wildarten werden verbessert, um größere Früchte zu haben.

Dann, im frühen 16. Jahrhundert, wurde eine Sorte aus den Vereinigten Staaten importiert und in Kulturen aufgenommen. Diese amerikanische Erdbeere hatte eine weiße Farbe, und durch Hinzufügen zu einer Vielzahl kleiner roter Früchte, dem Erdbeer-Scharlachrot von Virginia, hatte sie ein dunkleres Rot und eine größere Größe. Sie ist die Vorfahrin derjenigen, die wir jetzt essen. Es ist ein Französisch Spion, der eine entdeckte Sorte Kreuzes , Chile und Peru , die in verschiedenen Variationen aßen: Getrocknete, frisch, in Form von Alkohol und auch umgewandelt. Aus dieser Kreuzung wird eine neue Erdbeerart hervorgehen, die fast die gesamte Weltproduktion liefern wird .

Die Franzosen sind stark an ihre Walderdbeeren gebunden und kultivieren sie in den Gärten. Im Gegensatz zur amerikanischen Hybride profitieren sie von ihrem ausgeprägten Geruch. Dies ist unter anderem so , dass es nur in einer bestimmten Jahreszeit gefunden wird.

Einige gesunde Rezepte mit Erdbeeren

Ich biete auf der Website verschiedene gesunde, einfache und köstliche Rezepte mit Erdbeeren an, wie zum Beispiel ein gesundes Frühstück mit Erdbeeren und andere zukünftige Rezepte.