Blog

Tatin Tart


sidebar-caro

Retrouvez toutes mes vidĂ©os (au moins 2 nouvelles vidĂ©os par semaine) sur la nutrition, l'alimentation, des recettes, des conseils de bien-ĂȘtre et developpement personnel mais aussi des vidĂ©os d'escapades et voyages sur ma page Youtube la PlanĂšte de Caro, C'est gratuit !


[vc_message icon_fontawesome=”fas fa-utensils”]

Informationen

Gesamtzeit des Rezepts:
90 Minuten
Vorbereitungszeit:
30 Minuten
Kochzeit:
60 Minuten
Level: Einfach
Preis: wirtschaftlich[/vc_message]

Dieses Mal wollte ich das LieblingsgebĂ€ck eines Freundes machen, der es buchstĂ€blich liebt und der auch im Begriff ist, Leben zu geben !! es ist nicht schön? 🙂 also ist es eine kleine Widmung 😉

Ich prÀsentiere Ihnen den Sukkulenten, den Köstlichen, den Gourmet

TATIN TATIN !!

Die Zutaten

  • 4 Äpfel
  • 250 g Zucker
  • Ein BlĂ€tterteig
  • Zimt
  • 50 g Butte

Am schwierigsten in diesem Rezept ist die Realisierung des Karamells.

FĂŒr die Aufzeichnung entschied ich mich, ein Karamell mit Vollzucker zu machen. Ich gab die Idee schnell auf, als ich das Aussehen sah, das sie annahm … ĂŒberhaupt nicht! MISSED MISSED MISSED

Ich habe also keine Wahl. Kristallzucker traf die Kruste. Nur so kann ein gutes Karamell fĂŒr unsere Tarte Tatin hergestellt werden. Puh !! ca auf dem Markt. Es gibt Erfahrungen, die Sie besser nicht versuchen lol

  • Die Äpfel schĂ€len und vierteln. Sehr wichtig fĂŒr das „Design“ Ihres Kuchens. Sie werden unten sehen warum.
  • Einen schönen StĂŒck Butter in einer Pfanne schmelzen. FĂŒgen Sie die Äpfel mit etwas Kokosnuss oder Vollzucker und Zimt hinzu und brĂ€unen Sie sie 10 Minuten lang bei mittlerer Hitze
  • Sie können gleichzeitig beginnen, Ihre 50 g Butter in einem Topf zu schmelzen, um Ihr Karamell bei schwacher Hitze zu machen. Sobald die Butter geschmolzen ist, den Zucker einarbeiten und die Umwandlung stattfinden lassen. Sie können auch beginnen, indem Sie den Zucker schmelzen und dann die Butter hinzufĂŒgen, um eine Paste zu erhalten.

WICHTIG: Bleiben Sie gut vor Ihrem Karamell. Wenn Ihr Teller zu heiß ist, kann er schnell brennen. Es wĂ€re schĂ€dlich …

  • Bereiten Sie Ihr Gericht vor, vorzugsweise rund, in das Sie Backpapier legen.

Sobald Ihr Karamell fertig ist, gießen Sie es in die SchĂŒssel und legen Sie die Äpfel darauf.

  • Legen Sie die Äpfel auf die Scheibe, Spitzen in der Luft, wenn Sie Ihren Kuchen drehen, wird es ein schönes Design auf der Oberseite machen.
  • FĂŒgen Sie ein wenig Zimt hinzu, bevor Sie mit dem Teig schließen
  • Kommen Sie und legen Sie den Teig auf die Äpfel und schließen Sie ihn fest um die RĂ€nder.
  • Dann machen Sie eine Rolle mit dem Rand des Teigs, damit es schön aussieht.
  • 40 Minuten im Ofen !! bei 150 °

Das Rezept im Video

Tags: